Startseite
    TALLINN SUMMER SCHOOL
    Bibliothek
    Allgemeines
    Ausflüge
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Letztes Feedback


http://myblog.de/mein-praktikum-in-dublin

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wochenendtrip zu Saaremaa

Ein wirklich sehr erlebnisreiches WE liegt hinter uns!

Wir hatten uns ein Opel Zafira mit 7 Sitzen gemietet, da wir zu 6. (Simon, Pauline, Quentin, Ceren, Silvia und ich) nach Saaremaa auf die Insel wollten. Zunächst kam der Typ fast 1 Stunde zu spät und dann habe ich nach 1 Stunde eine PippiPause gemacht und dann konnten wir das Auto nicht mehr starten, da kein Kühlwasser im Auto war und der Motor überhitzt war. Nachdem 2 h später der Abschleppdienst kam, sind Quentin und ich mit zurück nach Tallinn und haben dann 2 Autos bekommen (ua ein Chrysler 300). Wir haben die anderen dann wieder abgeholt und sind dann 18 Uhr auf der Insel angekommen!

Die Unterkunft war der absolute HAMMER! Mitten im Wald (und den Mücken) ein schönes altes Holzhaus mit 6 Zimmer und richtig schön gemütlich eingerichtet sowie einer Sauna mit Holzofen betrieb mit dabei (Link: http://www.booking.com/hotel/ee/laugu-holiday-resort.de.html?aid=301584;label=de-*aHu5711G9ictZAzhIInHgS6678548821%3Apl%3Ata%3Ap1%3Ap2230.000%3Aac%3Aap1t1%3Aneg;sid=135c7c2aaa85e020c565066476ff953e;dcid=1;origin=disamb;srhash=3409212107;srpos=1 )

Wir haben gegrillt und haben dann natürlich die Sauna genutzt Am Sonntag sind wir dann etwas über die Insel gefahren und haben die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sowie die Hauptstadt abgeklappert. Auf dem Heimweg mussten wir dann leider 2 ½ h wegen der Fähre warten und waren erst Mitternacht wieder in Tallinn. Insgesamt war es aber ein super schönes WE!

30.7.12 19:08
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Mathias (30.7.12 19:51)
Hi Vic,
du hast ja echt voll zu tun - und das Haus find ich auch super. Nochmal danke für die Infos (und die Bilder)
Grüße aus LA

Mathias

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung